30 Möglichkeiten, on-line Geld zu verdienen

Lesezeit: 8 min

Die Online-Welt bietet viele Möglichkeiten, insbesondere wenn es darum geht, zusätzliches Geld zu verdienen. Hier sind 30 Möglichkeiten, um online Geld zu verdienen:

  1. Online Geld verdienen Surfen im Internet
  2. Cashback-Sites, um online Geld zu verdienen
  3. Verdienen Sie Geld online mit Social Media
  4. Verdienen Sie Geld mit Online-Kursen
  5. Verkaufen Sie Ihre Sachen
  6. Online-Jobs, um Geld zu verdienen
  7. Verdienen Sie Geld online, indem Sie investieren
  8. Weitere Tipps zum Geldverdienen

Verdienen Sie online Geld, indem Sie im Internet surfen

Wir alle surfen fast täglich im Internet, aber Sie können tatsächlich dafür bezahlt werden. Hier ist wie:

1. Surfen im Internet

Ipsos ist ein weltbekanntes Verbraucherforschungsunternehmen. Laden Sie einfach die Ipsos Iris App herunter, um Geld damit zu verdienen. Sie müssen eine kurze 5-minütige Umfrage durchführen, bevor die App aktiviert wird. Und das ist es.

Sie erhalten einen Bonus von 10 € nur für das Herunterladen der App – und danach jeden Monat bis zu 10 € pro Monat. Ohne etwas an Ihrem Tag zu ändern, können Sie bis zu £ 130 pro Jahr verdienen!

2. Online-Umfragen

Das Ausfüllen von Online-Umfragen kann eine einfache Möglichkeit sein, mehr als 50 GBP pro Monat zu verdienen. Aber es ist nicht immer einfach. Lesen Sie unseren Artikel, in dem die Vor- und Nachteile von Online-Umfragen erläutert werden.

3. Überprüfen Sie die Dinge

Sie können auch dafür bezahlt werden, Dinge online zu überprüfen. Unternehmen senden Ihnen Artikel zum Testen – und Sie können den Artikel behalten und erhalten eine Zahlung für Ihre Bewertung.

User Testing bezahlt Sie für das Testen und Überprüfen von Websites – etwas, das immer gefragt ist!

4. Mystery Shopper

Testkäufer werden dafür bezahlt, sich als echte Kunden auszugeben und die Produkte oder Dienstleistungen eines Unternehmens zu überprüfen. Es ist eine großartige Möglichkeit, in Ihrer Freizeit zusätzliches Geld zu verdienen.

Sie können sich auf solchen Websites als Mystery Shopper anmelden.

5. Videos ansehen

Klingt einfach, oder? Nun, es ist. Websites wie Swagbucks bezahlen Sie für das Ansehen von Videos.

Sie verdienen Punkte, indem Sie sich Videos ansehen, die dann gegen Gutscheine für Unternehmen wie Amazon und Paypal eingelöst werden können.

6. Wettbewerbe

Es wird nicht garantiert, dass Sie damit Geld verdienen oder kostenlose Sachen erhalten. Die Teilnahme an Wettbewerben ist jedoch schnell und einfach und Sie können einige großartige Preise gewinnen. Denken Sie daran, eine separate Wettbewerbs-E-Mail-Adresse einzurichten – andernfalls könnten Sie mit vielen Spam-E-Mails überschwemmt werden!

Schauen Sie sich hier einige der Wettbewerbe von Money Magpie an.

Cashback-Sites, um online Geld zu verdienen

Dies sind Websites, die Ihnen im Wesentlichen Geld zurückgeben, um Ihre Online-Einkäufe über ihre Website zu erledigen.

7. Quidco und Top Cashback

Zwei beliebte Cashback-Sites sind Quidco und Top Cashback.

Sie erhalten nicht nur Geld zurück, wenn Sie bei ihnen einkaufen, sondern es gibt auch Empfehlungsboni. Beide Websites bieten derzeit einen Bonus von 25 £ für jede Empfehlung.

Verdienen Sie Geld online über soziale Medien

Wenn Sie stundenlang ziellos durch soziale Medien scrollen, können Sie diese Zeit produktiver gestalten und damit Geld verdienen.

8. Werden Sie Influencer

Dies erfordert etwas Engagement und bringt Sie nicht sofort zu Tausenden. Wenn Sie jedoch eine Social-Media-Fangemeinde von über 1000 haben, können Sie sich als Mikro-Influencer klassifizieren. Von hier aus können Sie sich an Marken wenden, um bei Partnerschaften zusammenzuarbeiten. Nicht alle Marken werden Sie bezahlen, aber Sie sollten zumindest einige kostenlose Muster erhalten.

Wenn Ihre Fangemeinde wächst und Sie sich etablieren, werden sich Marken möglicherweise direkt an Sie wenden und eine größere Zahlung anbieten.

9. YouTube

Ähnlich wie bei Instagram können Sie mit dem Aufbau einer Fangemeinde Geld verdienen, indem Sie mit Marken arbeiten und Produkte bewerben.
Sie haben auch die Möglichkeit, mit Werbeeinnahmen Geld zu verdienen. Sie können sich dafür qualifizieren, wenn Sie 1.000 Abonnenten und 4.000 Beobachtungsstunden in einem einzigen Jahr haben.

10. TikTok-Berater

Der neueste Social-Media-Trend, der uns alle im Sturm erobert, ist TikTok. Viele Influencer und Marken haben immer noch Probleme, sich darum zu kümmern und das Beste daraus zu machen.

Hier kommen Sie ins Spiel – wenn Sie ein TikTok-Zauberer sind. Sie können Ihre Dienste als TikTok-Berater nutzen und Menschen dabei helfen, ihre Konten zu erweitern.

11. Zucken Streaming

Spieler können Geld verdienen, indem sie ihre Spiele auf Websites wie Twitch streamen. Im Wesentlichen werden Sie für das Spielen von Videospielen bezahlt. Was gibt es nicht zu lieben?

Sie verdienen Geld, indem Sie Ihren Kanal abonnieren. Der von Ihren Abonnenten gezahlte Betrag wird zu 50% zwischen Ihnen und Twitch aufgeteilt.

12. Starten Sie ein Blog

Dies wird ein wenig Arbeit erfordern. Wenn Sie jedoch gerne schreiben, eine Website erstellen oder einfach nur eine Leidenschaft für ein Thema haben, kann sich dies als sehr lukrativ erweisen.
Sie können mit dem Bloggen Geld verdienen, indem Sie gesponserte Beiträge verfassen und Werbeeinnahmen erzielen. Es kann hilfreich sein, eine Anhängerschaft aufzubauen, bevor Sie sich an Marken wenden, um gesponserte Gelegenheiten zu finden.

Verdienen Sie online Geld, indem Sie Kurse ausführen

Nutzen Sie Ihre vorhandenen Qualifikationen und Fähigkeiten, um online Geld zu verdienen. Nachhilfe, Verkauf von E-Books und Durchführung eines eigenen Kurses können großartige Möglichkeiten sein, anderen zu helfen und gleichzeitig Geld zu verdienen.

13. Tutor

Online-Nachhilfe ist eine großartige Möglichkeit, zusätzliches Geld zu verdienen, und sehr flexibel. Sie können die Unterrichtszeiten selbst festlegen und nach Ihrem eigenen Zeitplan arbeiten.

Sie können sich entweder selbst einrichten oder einer Site wie My Tutor beitreten. Die meisten Websites erwarten von Ihnen relevante Qualifikationen – wie GCSEs und A-Levels – in den Fächern, die Sie unterrichten möchten.

Eine andere Möglichkeit ist, Englisch als Fremdsprache zu unterrichten.

14. Verkaufe E-Books

Haben Sie Expertenwissen zu einem bestimmten Thema? Von Social-Media-Tipps bis hin zur alten Geschichte wird ein E-Book darüber gefragt sein.
Sie können Ihr eigenes E-Book schreiben, gestalten und online verkaufen.

15. Beginnen Sie Ihren eigenen Kurs

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie mehr zu teilen haben, als in ein E-Book passt, können Sie einen ganzen Kurs durchführen. Diese sind relativ einfach online einzurichten und können an alle Interessierten verkauft werden.

16. Übersetzen

Sie müssen mehr als eine Sprache sprechen, um als Übersetzer arbeiten zu können. Wenn Sie jedoch zweisprachig sind, finden Sie viel Arbeit beim Übersetzen von Dokumenten.

Eine andere Möglichkeit ist, ein Gebärdensprachdolmetscher zu sein. Einige Webinare und Kurse benötigen Dolmetscher, um den Zugang zu ihren Inhalten zu erleichtern.

Verkaufe Dinge, um online Geld zu verdienen

Verdienen Sie Geld online mit dem Verkauf von Sachen

Der Verkauf von Dingen ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um online Geld zu verdienen. Aber mach dir keine Sorgen, wenn du nicht viele Dinge herumliegen hast, die du nicht benutzt. Es gibt viele andere Möglichkeiten, mit dem Verkauf von Dingen Geld zu verdienen.

17. Verkaufe deine Sachen

Haben Sie alte Kleidung im hinteren Teil Ihres Kleiderschranks, die Sie nie tragen? Oder vielleicht Bücher, die Sie nicht lesen oder für Kurse benötigen, die Sie jetzt abgeschlossen haben? Anstatt sie verstauben zu lassen, holen Sie sich stattdessen etwas Geld für sie.

Websites wie Depop eignen sich hervorragend für den Verkauf von Kleidung, während eBay und Facebook Marketplace sich hervorragend für den Verkauf von allem und jedem eignen – von Büchern bis zu Kleiderschränken.

18. Verkaufen Sie Produkte, die Sie erstellen

Wenn Sie kreativ sind, können Sie einige Produkte verkaufen, die Sie selbst herstellen.

Beliebte Optionen sind handgefertigter Schmuck, Kerzen und Zeichnungen. Sie können auch neuartige Gesichtsmasken entwerfen und herstellen, da wir sie alle im Moment brauchen!

Die Leute kaufen immer gerne maßgeschneiderte Produkte von kleinen, unabhängigen Marken, sodass Sie wahrscheinlich einen Markt dafür finden können.

19. Dropshipping

Dropshipping ist, wenn Sie ein Online-Geschäft starten und Produkte an Käufer verkaufen, ohne die Artikel jemals selbst zu lagern. Wenn ein Dropshipping-Geschäft ein Produkt verkauft, kauft es den Artikel stattdessen von einem Dritten – normalerweise einem Großhändler oder Hersteller – und lässt ihn direkt an den Kunden versenden.

Dies verringert das Risiko für Sie, da Sie beim Kauf vieler nicht verkaufter Aktien nicht aus der Tasche gelassen werden.

20. Bilder verkaufen

Wenn Sie ein Händchen für die besten Aufnahmen haben, können Sie Geld verdienen, indem Sie Ihre Bilder oder Videos online verkaufen.
Viele Websites wie Getty Images und Shutterstock bezahlen Sie für Ihre Bilder.

Online-Jobs, um Geld zu verdienen

Es gibt viele Teilzeitjobs, die Sie online erledigen können, um zusätzliches Geld zu verdienen. Hier einige Beispiele.

21. Shepper

Shepper ist ein Service für Unternehmen in ganz Großbritannien, der ihre Marketing-, Einzelhandels- und sogar Mietobjekte überprüft, um sicherzustellen, dass alles reibungslos funktioniert.

Im Wesentlichen akzeptieren Sie zu erledigende Aufgaben. Sie erhalten dann eine Checkliste, um sicherzustellen, dass Sie alles ausfüllen. Dies kann so einfach sein, wie zu überprüfen, ob eine Eigenschaft leer ist, oder mehrere Überprüfungen gleichzeitig durchzuführen.

Eine Aufgabe zahlt zwischen £ 2 und £ 20. Laut Shepper können Sie damit rechnen, für eine 45-minütige Aufgabe etwa 10 Euro zu verdienen – das heißt, Sie können an einem Tag 100 Euro verdienen!

22. Texterstellung

Inhalt ist der Schlüssel. Jedes Unternehmen mit einer Online-Präsenz benötigt einen endlosen Strom von Inhalten zum Posten. Hier kommen Sie ins Spiel. Als Texter schreiben Sie Materialien, die ein Unternehmen auf seiner Website, in Social Media-Kanälen und in der E-Mail-Korrespondenz verwenden kann.

23. Webentwicklung und Social Media helfen

Dieser ist für Technikfreaks. Kleine Unternehmen sind immer auf der Suche nach Unterstützung bei der Einrichtung ihrer Websites und Social-Media-Kanäle. Sie können gegen eine Gebühr eine Website für sie einrichten.

24. Virtueller Assistent

Wenn Sie organisiert sind, ist dies der Job für Sie. Als virtueller Assistent sind Sie für die Buchung von Terminen, die Planung von Besprechungen, die Organisation von Kalendern und andere ähnliche Aufgaben verantwortlich.

Sie können sich entweder für eine Stelle bei einer Person oder einem Unternehmen bewerben oder Personen dazu ermutigen, Sie stündlich einzustellen, wenn sie zusätzliche Unterstützung benötigen.

25. Virtuelles Kindermädchen

Eine etwas ungewöhnliche Rolle, aber im Moment beliebt, wenn Eltern zu Hause jonglieren und von zu Hause aus arbeiten.
Childcare.co.uk stellt virtuelle Kindermädchen bei Familien unter, um Kinder aus der Ferne zu beaufsichtigen.

26. Freiberufliche Websites

Diese können ideal sein, um Gelegenheitsjobs aufzunehmen. Websites wie Fiverr und Upwork bieten Tausende von Stellenangeboten für Freiberufler.

Das Einrichten eines Profils ist kostenlos und Sie können sich für Rollen bewerben, sobald Sie genehmigt wurden.

27. Einfache Online-Aufgaben

Es gibt Websites, auf denen Sie für einfache Online-Arbeiten bezahlt werden – von Fotos bis hin zu Ihrer Meinung zu einem Produkt oder einer Idee.
Eine Website, auf der Sie leicht loslegen können, ist Mobeye. Sie können Aufgaben auswählen, erledigen und dann bezahlt werden.

Verdienen Sie online Geld durch Investieren

Investieren ist nicht unbedingt garantiert, um Geld zu verdienen – Ihr Geld ist gefährdet. Es ist jedoch möglich, mit Investitionen online Geld zu verdienen.

28. Investieren

Der Einstieg in das Investieren kann eine entmutigende Aufgabe sein. Wenn Sie sich nicht sicher sind, kann es sich lohnen, professionellen Rat einzuholen.

Einige Apps, wie z. B. Trading 212, machen das Investieren leichter zugänglich und können Ihnen den Einstieg erleichtern.

29. Pflaume

Plum konzentriert sich mehr auf das Sparen als auf das Investieren, kann aber auch dazu beitragen, Geld zu verdienen.

Die App führt Sparherausforderungen durch, mit denen Sie jeden Monat mehr Geld sparen können. Sie bieten auch regelmäßig Empfehlungsboni an, bei denen Sie 25 £ erhalten können, nur um einen Freund dazu zu bringen, sich ebenfalls anzumelden.

30. Matched Wetten

Auch hier ist nicht garantiert, dass Sie mit Matched-Wetten Geld verdienen, aber Sie können online Geld damit verdienen.
Wenn Sie an Matched-Wetten interessiert sind, sollten Sie das eBook von Money Magpie zu diesem Thema lesen.

Weitere Tipps zum Geldverdienen

Wenn Sie aufgrund dieser Ideen mehr wollen, wenn Sie online und anderswo Geld verdienen möchten, probieren Sie diese Artikel aus, um Ihre Kassen weiter zu stärken!

Comments are closed.